3. Nickel Sommerfest
27.08. 2010

Das traditionelle Sommerfest bei der Firma Fenster Nickel GmbH in Weißwasser ist umgetauft worden, heißt nun Wasserfestspiele.
„Als wir am 27. August feierten, hat es wie aus Eimern gegossen“, so Geschäftsführer Gottfried Haberhausen.
Die fünf Beachvolleyball-Teams aus dem eigenen Haus, von der Tischlerei Lehmann, Rohrnetz Beil und der Arbeitsagentur hat der Regen nicht gestört. Sie spielten auf dem firmeneigenen Beach weiter, bis der Sieger Beil feststand. „Wir hatten viel Spaß, alle wollen wiederkommen.“ #


Bericht vom Tag:

Am 27. August 2010 war es endlich soweit. Das 3. Sommerfest der Nickelaner wurde auf dem Firmengelände der Nickel Fenster GmbH & Co. KG durchgeführt. Leider wurde das 3. Sommerfest zu den 1. Wasserfestspielen. Pünktlich zum traditionellen Beachvolleyballturnier kam der Regen.


An unsrem Beachvolleyballturnier nahmen dieses Jahr 5 Mannschaften teil:

  • Tischlerei Lehmann GmbH
  • Firma Rohrnetz Beil GmbH
  • Nickel Fenster Team 1
  • Nickel Fenster Team 2
  • Agentur für Arbeit Weißwasser

Trotz widriger äußerer Umstände wurde auf technisch hohem Niveau gekämpft. Alle Spieler gaben ihr Bestes und wollten den begehrten Wanderpokal gewinnen. Nach harten Fights standen die Sieger fest:

3.Platz
  • Team Agentur für Arbeit Weißwasser
  • Nickel Team 1
  • Tischlerei Lehmann GmbH
2. Platz
  • Nickel Team 2
1. Platz und Gewinner des Wanderpokals
  • Firma Rohrnetz Beil GmbH
Im Rahmen der Siegerehrung erhielt jede Mannschaft einen Erinnerungspokal und der Sieger tolle Badehandtücher von Nickel. Übrigens: Der Titelverteidiger Tischlerei Lehmann konnte die Trophäe leider nicht verteidigen.
Nach harten Kämpfen wurde die Gemütlichkeit eingeleitet. Bei Essen aus der Gulaschkanone sowie reichlich Bier und Bowle wurde eifrig das Tanzbein geschwungen. Vorgemacht haben es die Tänzerinnen von „Dance Attack“. Mit akrobatischen Leistungen im strömenden Regen begeisterten Sie Gäste und Mitarbeiter.

Das 3. Sommerfest war wieder ein voller Erfolg.
Auf zum 4. im Jahr 2011.